Wunschliste Kundencenter

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wunschliste Kundencenter  (Gelesen 16563 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tester_from_munich

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #40 am: 24.Januar 2009, 22:57:39 »

hi everybody

ich bin ganz neu hier - nur ist mir grad was aufgefallen - was ich als braver betatester ja auch kund tun sollte, nich wahr? :)

also wenn man im kundencenter unter kundendaten irgendwas eingibt/editiert, wird man automatisch gezwungen sein passwort mitzuändern.
ich weiß nun nicht, ob das bewusst so gemacht ist, ich persönlich würde hierfür eine eigene funktion bevorzugen.

ich wollte eben nur meinen Forennick hinzufügen - ohne gleich das PW für den account mit ändern zu müssen..
Gespeichert

King_1989

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #41 am: 25.Januar 2009, 12:03:45 »

Möglichkeit weitere IPs dazu zu bestellen :)
Gespeichert

Cypher

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 1
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #42 am: 25.Januar 2009, 14:34:05 »

hi everybody

ich bin ganz neu hier - nur ist mir grad was aufgefallen - was ich als braver betatester ja auch kund tun sollte, nich wahr? :)

also wenn man im kundencenter unter kundendaten irgendwas eingibt/editiert, wird man automatisch gezwungen sein passwort mitzuändern.
ich weiß nun nicht, ob das bewusst so gemacht ist, ich persönlich würde hierfür eine eigene funktion bevorzugen.

ich wollte eben nur meinen Forennick hinzufügen - ohne gleich das PW für den account mit ändern zu müssen..

Hab genau das gleiche getan: Nur den Forennick hinzugefügt. Da musste ich nicht mein PW neu eingeben oder ändern.
Wurde anscheinend schon behoben. :)
Gespeichert
Mit freundlichen Grüßen
Cypher :)
---
Trinity: God damn you Cypher! thx :>

.$pIrit

  • Gast
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #43 am: 26.Januar 2009, 22:22:13 »

Guten Tag,
mein BetaServer ist zwar leider noch nicht frei geschaltet aber auf Anhieb fehlt mir im Kundencenter folgendes:

  • Falls möglich: Direkte Einbindung des Forums  (Frame or so)
  • Ausführliches FAQ-System
  • Eine Übersicht mit links etc für wichtige Programme zur Verwaltung des Servers (ggf. für Anfänger)
  • Eine Auflistung wichtiger Änderungen und News
  • Download wichtiger Dokumente (Server Kündigung etc.)

Diese Bestandteile bin ich bereits von anderen Hostern gewohnt und ich habe es als angenehm empfunden diese Funktionen zentral in einer Oberfläche zu haben.
Es erspart die Suche nach bestimmten Funktionen und Hilfen auf verschiedenen Subdomains.

lg
Phillip
« Letzte Änderung: 26.Januar 2009, 22:25:02 von .$pIrit »
Gespeichert

XeCuter

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #44 am: 28.Januar 2009, 20:18:52 »

Bisher wurde es noch nicht erwehnt,
unter Verträge fehlt mir persöhnlich
die möglichkeit einer Stornierung.

Ich musste feststellen, daß mein Beta Code wohl
noch ein paar andere User bekamen und versucht
haben sich am Betatest anzumelden.

Jetzt habe ich ein paar Verträge in meiner Liste,
bei der ich die Bearbeitung zwar angehalten habe,
aber diese gerne löschen würde.
Gespeichert

takeoo11111

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #45 am: 29.Januar 2009, 13:48:25 »

Hallo,

was mir im Kundencenter fehlt bzw. ich mir wünschen würde:
  • Übersicht über den Serverstatus, HDD-Platz, Ram
  • Andere Images
  • Reboot/Start/Stop könnte auf eine Seite
  • Trafficübersicht
  • Trafficlimits einstellbar
  • Backup

Hi,
Ich nutze auch seit geraumer Zeit den Beta test und finde das Konzept recht gut, allerdings würde ich mich meinem Vorredner anschliessn.
und würde noch ergänzen das man vieleicht ein paar mehr Statistiken zu sehen bekommen würde vieleicht:
-Serverauslastung
-Traffic
-Zugriffe
-Logins
-Festplattenverbauch
-Cpuauslastung
-Speicherauslastung
Und diese vieleicht als Grapf...
Und ganz wichtig finde ich auch die oben genannte Traffic begrenzung!
Als Image würde ich mich über Debian Lenny freuen da das Update immer so lange dauert, wär schön wenn man das vorauswählen könnte.
Macht weiter so!

Lg Takeoo111111
Gespeichert

jomido

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 115
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #46 am: 31.Januar 2009, 22:56:48 »

Bei der Trafficanzeige wäre es sinnvoll, auch eine Summe für den eingehenden und ausgehenden Traffic zu haben. Edit: Es wäre auch schön, wenn die Statistik nicht am Anfang des Monats gelöscht wird...

Nützlich wäre auch, wenn man als Kunde eine frei wählbare Traffic-Grenze eingeben kann, und man per Mail benachrichtigt wird, wenn diese überschritten wird.
« Letzte Änderung: 31.Januar 2009, 23:15:56 von jomido »
Gespeichert

ron

  • Gast
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #47 am: 10.Februar 2009, 00:17:05 »

es dauert teilweise ewig (ca. 30-40 min) bis ein reboot bzw. stop/start des vServers durchgefürt wird.

ip: 81.89.98.6

währe angenehm wenn daß fixer gehen würde!

mfg, Roland
Gespeichert

waza-ari

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #48 am: 12.Februar 2009, 21:06:54 »

Werden die Betriebssysteme manuell installiert? Weil eine Bearbeitungszeit von 24-48h angegeben wird. (Bei [re]install).
Das lösen andere Anbieter besser, man kann die Betriebssysteme per Script installieren, die werden von einem Netzwerkpc geladen und in Form von Images installiert.
Inklusive Konfiguration durch den Nutzer und formatieren der Festplatten dauert das nicht mal 10 Minuten. Warum dauert das so lange? Da bestehen Besserungsmöglichkeiten.

Ist mir gleich als erstes Aufgefallen, weiteres folgt, sobald das System da ist ;)
Gespeichert

dakiIIa

  • Eroberer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #49 am: 12.Februar 2009, 21:29:36 »

Also der 1. Install hat auch ein bissel gedauert.
Aber danach gingen die (Re-)Installs flott.
Gespeichert

JJAANN

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #50 am: 13.Februar 2009, 15:26:53 »

Hallo ich habe den vSERVER mit SysCP.

Mir ist aufgefallen das im Kundencenter unter Serverdaten garnicht die Daten für sysCP stehen.
Ich wusste zwar jetzt das ich das sysCP unter meiner IP mit dem Benutzername admin und meinem root-Passwort finde jedoch gibt es sicherlich auch Leute die sich nicht so gut auskennen.

Deshalb wäre es gut, wenn diese Infos auch im Kundencenter erscheinen.
Gespeichert
Das wollte ich immer schon mal machen...

Stinger

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #51 am: 15.Februar 2009, 13:03:20 »

Hallo,

mir fehlt auf jeden fall:

- Festplatten Speicheranzeige
- Hardware-Daten des vServers (Werden bei mir nicht angezeit...liegt das an mir?)
- System-Status:   steht immer auf running. Dieser Bug muss auf jeden fall behoben werden.
- Trafficlimits einstellbar (Bei Traffic Flatrate nicht ganz so wichtig)
- Auf jeden Fall eine Backup Funktion.
- Cpu- und Speicherauslastungsdaten
- Weitere eingeschränkte Logins zum vServer Starten und Stoppen ( nicht ganz so wichtig aber vorteilhaft)

Gruß

Stinger
Gespeichert

Rabbit

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #52 am: 15.Februar 2009, 20:44:36 »

Also mir fehlt es das er nciht anzeig ob er grade restarte und die anzeige ob der server down ist oder läuft geht auch nciht
Gespeichert

xonic

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #53 am: 16.Februar 2009, 08:18:19 »

die software daten des servers finde ich persönlich etwas lückenhaft.
zum einen könnte man die möglichkeit anbieten, übers webinterface software wie php, apache, mysql, etc. via script zu installieren, zum anderen wurde der status dieser software auch nach einer manuellen installation nicht korrekt angezeigt. (immer n/a obwohl installiert)
Gespeichert

markusb

  • Gast
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #54 am: 16.Februar 2009, 11:03:35 »

die software daten des servers finde ich persönlich etwas lückenhaft.
zum einen könnte man die möglichkeit anbieten, übers webinterface software wie php, apache, mysql, etc. via script zu installieren, zum anderen wurde der status dieser software auch nach einer manuellen installation nicht korrekt angezeigt. (immer n/a obwohl installiert)

Software übers Webinterface zu installieren, meinst du nicht ernst oder?

Ist das nicht eher ein confixx/sys-CP/wie auch immer fehler?
Gespeichert

Thoifl

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #55 am: 16.Februar 2009, 11:04:22 »

Ich kann mich zu einigen der oben gennten Punkten anschließen. (mehr status infos, ect)

Was ich noch begrüßen würde, vor allem für den aktuell laufenden Beta-Test:
Ein kleiner Entwickler-Blog seitens EUserv.
Wenn ihr mal wieder etwas testet, oder umstellt und es dadurch zu Ausfällen kommt, dann könnt ihr euch einiges an Fehler-Posts hier im Forum sparen, in dem ihr einfach in den Blog schreibt: wegen XXX heute keine Verbindungen.
Oder was ihr eben sonst so an der Konfiguration ändert. Wäre ja auch für die User interessant bezüglich System-Setup.

Grüße!
Gespeichert

duschendestroyer

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #56 am: 16.Februar 2009, 16:39:51 »

Ich kann mich zu einigen der oben gennten Punkten anschließen. (mehr status infos, ect)

Was ich noch begrüßen würde, vor allem für den aktuell laufenden Beta-Test:
Ein kleiner Entwickler-Blog seitens EUserv.
Wenn ihr mal wieder etwas testet, oder umstellt und es dadurch zu Ausfällen kommt, dann könnt ihr euch einiges an Fehler-Posts hier im Forum sparen, in dem ihr einfach in den Blog schreibt: wegen XXX heute keine Verbindungen.
Oder was ihr eben sonst so an der Konfiguration ändert. Wäre ja auch für die User interessant bezüglich System-Setup.

Grüße!

dafür
Gespeichert

xonic

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #57 am: 16.Februar 2009, 16:59:12 »

die software daten des servers finde ich persönlich etwas lückenhaft.
zum einen könnte man die möglichkeit anbieten, übers webinterface software wie php, apache, mysql, etc. via script zu installieren, zum anderen wurde der status dieser software auch nach einer manuellen installation nicht korrekt angezeigt. (immer n/a obwohl installiert)

Software übers Webinterface zu installieren, meinst du nicht ernst oder?

warum nicht?

Zitat
Ist das nicht eher ein confixx/sys-CP/wie auch immer fehler?

der sich ja wohl auf das kundencenter bezieht, oder nicht?
« Letzte Änderung: 16.Februar 2009, 17:12:55 von xonic »
Gespeichert

dakiIIa

  • Eroberer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #58 am: 16.Februar 2009, 17:29:04 »

Kundencenter ist das hier: support.euserv.de

Syscp/confixx und co sind damit nicht gemeint, sondern das Kundencenter für euch, wo ihr den Status seht, Reinstallen/Rebooten/Starten/Stoppen könnt,...
Gespeichert

markusb

  • Gast
Re: Wunschliste Kundencenter
« Antwort #59 am: 16.Februar 2009, 17:46:08 »

die software daten des servers finde ich persönlich etwas lückenhaft.
zum einen könnte man die möglichkeit anbieten, übers webinterface software wie php, apache, mysql, etc. via script zu installieren, zum anderen wurde der status dieser software auch nach einer manuellen installation nicht korrekt angezeigt. (immer n/a obwohl installiert)

Software übers Webinterface zu installieren, meinst du nicht ernst oder?

warum nicht?

Zitat
Ist das nicht eher ein confixx/sys-CP/wie auch immer fehler?

der sich ja wohl auf das kundencenter bezieht, oder nicht?

Da mein vServer (noch) nicht freigeschaltet ist, weiß ich natürlich nicht was im Kundencenter alles nach zu lesen ist, bei Confixx jedoch ist mir bekannt, dass man die PHP-Version sehen kann.

Warum man Software wie php/apache/mysql nicht übers Kundencenter installieren kann (und sicher auch nie können wird): Das Kundencenter bräuchte root-access auf den Server und müsste auf dem Server, je nach Distribution verschiedene Kommandos ausführen. Eine Fehlerdiagnose wäre extrem aufwändig, eine Fortschrittsanzeige (welche z.B. bei gentoo sicher nützlich wäre [nicht zuletzt das keiner sagt "ich habe auf Apache install gedrückt und jetzt ist schon 10 Minuten nichts passiert"] da das Kompilieren extrem lange braucht) dürfte kaum zu realisieren sein.

Es gibt fertige LAMP-Images, für User die sich nicht aus kennen, oder einen fertig konfigurierten Server nutzen wollen. Was widerspricht denn der Nutzung von diesen?

Außerdem gibt es mehrere Möglichkeiten PHP zu integrieren.
Und was ist, wenn ein Nutzer lightppd will, und dazu PHP über fastcgi?
Die Abdeckung aller möglichen Kombinationen wäre ein utopischer Wunsch.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.529 Sekunden mit 16 Abfragen.