HowTo Plesk: Upgrade auf PHP5

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: HowTo Plesk: Upgrade auf PHP5  (Gelesen 1041 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

holle

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
HowTo Plesk: Upgrade auf PHP5
« am: 10.November 2008, 16:31:51 »

Hallo,

ich stand heute vor der Frage, wie man wohl ein PHP-Upgrade von Version 4 auf 5 macht ohne dabei das Plesk zu zerschiessen.

Im Glauben, das mal eben umstellen zu können, hatte ich zunächst per apt-get die libs für php5 eingespielt.
Allerdings sagte mir apt-get beim Versuch das PHP5-Apachemodul "libapache2-mod-php5" einzuspielen, dass 25 Pakete entfernt werden sollen:

"Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  libapache2-mod-php4 libpam-plesk psa psa-api psa-api-rpc psa-awstats-configurator psa-backup-manager psa-horde psa-hotfix3 psa-hotfix4 psa-imp psa-ingo psa-kronolith psa-locale-de-de
  psa-migration-manager psa-mimp psa-mnemo psa-passwd psa-php4-configurator psa-qmail-rblsmtpd psa-rubyrails-configurator psa-spamassassin psa-turba psa-updates psa-watchdog"

Danach wäre dann Plesk nicht mehr brauchbar gewesen. Daher habe ich ein wenig weiter recherchiert und wurde auch fündig.

Durch Einspielen des psa-php5-configurator zusammen mit dem PHP5-Apachemodul werden die Abhängigkeiten korrekt aufgelöst und das PHP5 Upgrade funktioniert einwandfrei. Die untenstehende Zeile löst also das Problem:

apt-get install psa-php5-configurator libapache2-mod-php5

Nachzulesen in der Knowledgebase bei Parallels:

http://kb.parallels.com/en/1762

Viel Erfolg!

MfG, Holle
« Letzte Änderung: 10.November 2008, 16:34:27 von Forum-Support2 »
Gespeichert


Genius

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: HowTo Plesk: Upgrade auf PHP5
« Antwort #1 am: 30.Juni 2009, 13:45:03 »

ist ja auch alles gut und schön habe auch mal gemacht
nur da nach musste ich die php.ini ändern
da viele einstellungen nicht mehr so waren wie sie da vor waren
könnte man hier nicht mal eine gute brauchbare php.ini
online bringen *?
Gespeichert

Speddy20537

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43
Re: HowTo Plesk: Upgrade auf PHP5
« Antwort #2 am: 09.Juli 2009, 13:12:44 »

ist ja auch alles gut und schön habe auch mal gemacht
nur da nach musste ich die php.ini ändern
da viele einstellungen nicht mehr so waren wie sie da vor waren
könnte man hier nicht mal eine gute brauchbare php.ini
online bringen *?




wie meinst du das denn jetz normaler weise wird an der php.ini eigentlich kaum ergenwelche einstellung gändert oder mache vorher sie sichern.



obwohl die neue php version eigentlich recht gutte einstellung hatt.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.654 Sekunden mit 16 Abfragen.