[HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen  (Gelesen 5073 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

R. S.

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
[HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« am: 08.Januar 2009, 11:17:59 »

Hi,

also hier möchte ich euch erklären wie man einen CS:S Server installiert


Loggt euch am Rootserver also "root" ein und erstellt einen neuen User "hlds" (oder eben anderster)

Code:

useradd hlds
und erstellt das neue Homeverzeichnis

Code:

mkdir /home/hlds
Nun geben wir den User "hlds" noch die Rechte in seinen Homeverzeichnis Programme wie TS, Steam, etz auszuführen

Code:

chown -R hlds /home/hlds/
So jetzt geben wir "hlds" ein Password

Code:

passwd hlds
Nun loggt euch per SSH als "hlds" ein und gebt euer Password ein. Als nächstes wechseln wir in sein Homeverzeichnis.

Code:

cd /home/hlds/
So und nun müssen wir uns das "HLDSUpdateTool" für Linux von Steam runterladen

Code:

wget http://www.steampowered.com/download/hldsupdatetool.bin
Wenn dies getan wurde machen wir das Tool vie CHMOD ausführbar

Code:

chmod +x hldsupdatetool.bin
So der größte Teil ist ja schon geschafft. Nun führen wir das Tool aus

Code:
./hldsupdatetool.bin
Jetzt werden die ganzen Lizenzvereinbarungen gelistet und ihr bestätigt sie indem ihr "yes" eingebt

Nun wird der Steamclient aktualisiert und eventuell kommt die Meldung, dass man ./hldsupdatetool.bin nochmal ausführen soll ---> Tut es :P

Wir wollen Steam starten und ihm "sagen" es soll die Spieledatein runterladen.

Code:

./steam -command update -game "Counter-Strike Source" -dir /home/hlds/
Wenn alle Datein runtergeladen wurden (kann dauern ) könnt ihr den Gameserver mit folgenden Parametern starten:

Code:

screen -S css1 ./srcds_run -console -tickrate 100 -secure -game cstrike -port xxxxx +ip xxx.xxx.xxx.xxx +map de_dust +maxplayers 32 -autoupdate
Dann müsste er laufen Die IP und den Port müsst ihr individuell setzten. Standartport ist "27015"

das parameter "-autoupdate" sorgt dafür dass der Server bei einen Crash automatisch wieder startet und auch bei einen Neustart die Gamefiles aktualisiert.


mfg,
R. S.

edit: hab garnicht gesehen das es sowas ähnliches shcon gab^^
naja kann ja nicht schaden....
« Letzte Änderung: 08.Januar 2009, 11:21:49 von R. S. »
Gespeichert


tester90

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Stell' dir vor es ist Krieg und keiner geht hin!
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #1 am: 08.Januar 2009, 13:06:51 »

So der größte Teil ist ja schon geschafft. Nun führen wir das Tool aus

Code:
./hldsupdatetool.bin
Jetzt werden die ganzen Lizenzvereinbarungen gelistet und ihr bestätigt sie indem ihr "yes" eingebt
tjo... wie in meinem thread.. bekomme ich hier folgendes gesagt:
-sh: ./hldsupdatetool.bin: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

wth?!
warum klappt das nicht?!
OS: Debian 4.0r4 SysCP

bitte Hilfe... :(
Gespeichert

R. S.

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #2 am: 08.Januar 2009, 14:49:55 »

So der größte Teil ist ja schon geschafft. Nun führen wir das Tool aus

Code:
./hldsupdatetool.bin
Jetzt werden die ganzen Lizenzvereinbarungen gelistet und ihr bestätigt sie indem ihr "yes" eingebt
tjo... wie in meinem thread.. bekomme ich hier folgendes gesagt:
-sh: ./hldsupdatetool.bin: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

wth?!
warum klappt das nicht?!
OS: Debian 4.0r4 SysCP

bitte Hilfe... :(

Weil du 64Bit hast.
Du musst die 32 bit librarys installen oder auf ein 32bit os umsteigen
Gespeichert

tester90

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19
  • Stell' dir vor es ist Krieg und keiner geht hin!
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #3 am: 08.Januar 2009, 17:27:06 »

Weil du 64Bit hast.
Du musst die 32 bit librarys installen oder auf ein 32bit os umsteigen
jop habs dann auch hinbekommen...
-sh: screen: command not found
kommt nun aber bei
screen -S css1 ./srcds_run -console -tickrate 100 -secure -game cstrike -port 27015 +ip 81.89.98.118 +map de_dust2 +maxplayers 8 -autoupdate

den befehl screen scheint es wohl auf Debian nicht zu geben..  :-\

//edit klappt auch ohne^^
danke :)
« Letzte Änderung: 08.Januar 2009, 17:50:13 von tester90 »
Gespeichert

Bensen

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #4 am: 08.Januar 2009, 18:28:44 »

Weil du 64Bit hast.
Du musst die 32 bit librarys installen oder auf ein 32bit os umsteigen
jop habs dann auch hinbekommen...
-sh: screen: command not found
kommt nun aber bei
screen -S css1 ./srcds_run -console -tickrate 100 -secure -game cstrike -port 27015 +ip 81.89.98.118 +map de_dust2 +maxplayers 8 -autoupdate

den befehl screen scheint es wohl auf Debian nicht zu geben..  :-\

//edit klappt auch ohne^^
danke :)

Wie wäre es mit

apt-get install screen
......
Gespeichert

internetfreak

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #5 am: 05.Februar 2009, 19:26:52 »

wie kann man maps ändern oder welche hinzufügen.
kann man es auch so machen, dass der server nacheinander maps lädt nach einer bestimmten anzahl runden
Gespeichert

SirEdward

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #6 am: 13.Februar 2009, 18:07:17 »

Console initialized.
Game.dll loaded for "Counter-Strike: Source"
maxplayers set to 32
maxplayers set to 20
Network: IP meine.server.ip, mode MP, dedicated Yes, ports 12345 SV / 27005 CL
Executing dedicated server config file
Incorrect price blob version! Update your server!
ERROR: mp_dynamicpricing set to 1 but couldn't download the price list!
Error: Material "sprites/bubble" : proxy "AnimatedTexture" not found!
Section [Scenes]: 0 resources total 0 bytes, 0.00 % of limit (2.10 MB)
appdatacache.cpp (311) : Assertion Failed: !"Implement me"
couldn't exec server.cfg
Adding master server 69.28.140.246:27011
Adding master server 72.165.61.189:27011
Connection to Steam servers successful.
   VAC secure mode is activated.


Hm was kann ich da machen
Gespeichert

SojiSan

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beiträge: 18
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #7 am: 02.März 2009, 22:26:24 »

wie kann man maps ändern oder welche hinzufügen.
kann man es auch so machen, dass der server nacheinander maps lädt nach einer bestimmten anzahl runden


maps ordner befüllen^^
Gespeichert

s3

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #8 am: 03.März 2009, 10:21:16 »

löschen, danke.
« Letzte Änderung: 03.März 2009, 10:23:22 von s3 »
Gespeichert

De.Zi

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #9 am: 10.März 2009, 20:08:15 »

Console initialized.
Game.dll loaded for "Counter-Strike: Source"
maxplayers set to 32
maxplayers set to 20
Network: IP meine.server.ip, mode MP, dedicated Yes, ports 12345 SV / 27005 CL
Executing dedicated server config file
Incorrect price blob version! Update your server!
ERROR: mp_dynamicpricing set to 1 but couldn't download the price list!
Error: Material "sprites/bubble" : proxy "AnimatedTexture" not found!
Section [Scenes]: 0 resources total 0 bytes, 0.00 % of limit (2.10 MB)
appdatacache.cpp (311) : Assertion Failed: !"Implement me"
couldn't exec server.cfg
Adding master server 69.28.140.246:27011
Adding master server 72.165.61.189:27011
Connection to Steam servers successful.
   VAC secure mode is activated.


Hm was kann ich da machen


Bei mir steht genau das selbe. Muss das so sein?
Gespeichert

duster

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 79
  • EUserv - Betatester
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #10 am: 29.März 2009, 17:26:11 »

was muss ich machen das der server die ganze zeit an ist ..??
Gespeichert

dakiIIa

  • Eroberer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #11 am: 29.März 2009, 17:57:19 »

Das gehört zu den Basics an Linuxkenntnissen und ist übrigens auch im 1. Post erklärt
Gespeichert

Tetris Reloaded

  • Jungspund
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 210
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #12 am: 29.März 2009, 22:50:21 »

Shit, das geht ja noch mehr ab als im Betatestforum :)
Gespeichert
Lieblings:
OS - Debian Etch
Webserver - Apache2

Vielen Dank. Der vServer wird vom System reinstalliert.

duster

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 79
  • EUserv - Betatester
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #13 am: 30.März 2009, 13:11:31 »

sry i know ab screen vergessen zu install
Gespeichert

legion

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #14 am: 01.Juni 2009, 14:46:30 »

Gutes Tut, hat alles geklappt :)
Nur habe ich mal wieder ne frage:

Wie kann ich jetzt per SSH Maps,Mods usw. hinzufügen.
Jaja, ich weiss, ich werde wieder als noob usw. abgestempelt, währe aber dankbar wenn mit jemand helfen würde :)

Danke
Gespeichert

dakiIIa

  • Eroberer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Gespeichert

legion

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 28
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #16 am: 03.Juni 2009, 09:43:10 »

Also so ?

scp Quelldatei.bsp Benutzer@Host:Verzeichnis/Zieldatei.bsp

wird zu

scp www.wasweissich.de/de_dust123.bsp hlds@meineserverip:home/hlds/ ... maps ?

bitte korrigieren wenn was falsch ist ^^

und wenn ich irgendwo eine z.B. zip datei habe und die dorthin kopieren/entpacken will muss ich:

tar xfv [ARCHIVNAME].zip home/hlds/ ... ?

eingeben ?


Danke, und es wär nett wenn mir jemand den gesammten maps Pfad und den Pfad für Addons ( Mani Admin Plugin usw. ) sagen würde :)
« Letzte Änderung: 03.Juni 2009, 09:45:25 von legion »
Gespeichert

dakiIIa

  • Eroberer
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 613
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #17 am: 03.Juni 2009, 10:34:21 »

wenn du eine datei (z.b. eine map) aus dem netz auf deinen server ziehen willst nimmst du am besten wget

geh mal zum wiki deiner distribution. da sind die befehle meist ganz genau samt beispielen erklärt.
Gespeichert

WaYnE

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #18 am: 30.Dezember 2009, 14:35:55 »

Ich hab Folgendes Problem! Ich habe anstatt CS:S
DoD:s installiert hab auch alles geladen usw...
so jetzt will ich den server starten.. Dann kommt das:

Zitat
hlds@84-23-72-237:~$ ./scrds_run -console -tickrate 100 -secure -game dod -port 27015 +ip 84.23.72.237 +map dod_kalt +maxplayers 12 -autoupdate
-sh: ./scrds_run: No such file or directory

Da denk ich mir nur WTF?!  ???

egal ob ich bei game "dod" oder "dods" angeb!

Danke im Vorraus
Gespeichert

dsh

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 75
  • ich möchte ff sein *träum
Re: [HowTo] Counter Strike Source Server aufsetzen
« Antwort #19 am: 30.März 2010, 16:24:04 »

Zitat
apt-get update
apt-get dist-upgrade
apt-get install screen

zum starten :
Zitat
screen -S css1 ./srcds_run -console -tickrate 100 -secure -game dod -port 27015 +ip 84.23.72.237 +map dod_kalt +maxplayers 12 -autoupdate +exec server.cfg
« Letzte Änderung: 30.März 2010, 16:26:07 von dsh »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 2.242 Sekunden mit 16 Abfragen.