mknod Problem

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: mknod Problem  (Gelesen 1209 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SirEdward

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 32
mknod Problem
« am: 01.Mai 2009, 21:05:24 »

Hi Leute,
wenn ich den Befehl mknod ausführen will um ein char device zu erstellen bekomme ich Fehlermeldungen.

hier der befehl den ich eingebe:

mknod /dev/xxxx c num 0
und hier die Fehlermeldung:

mknod: invalid major device number `num'
« Letzte Änderung: 02.Mai 2009, 12:51:51 von SirEdward »
Gespeichert


JS

  • Gast
Re: mknod Problem
« Antwort #1 am: 02.Mai 2009, 13:36:29 »

Mal ehrlich: Was genau verstehst du an der Meldung von mknod nicht? Für num ist ein numerischer Wert zu setzen. Das erstellte Device sollte natürlich auch vom Kernel unterstützt werden. Die Dateien unter /dev sind nur Schnittstellen zu vom Kernel zur Verfügung gestellter Funktionalität.
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.126 Sekunden mit 21 Abfragen.