Virtual Box auf Rootserver

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Virtual Box auf Rootserver  (Gelesen 1516 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

.Lolcat

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Virtual Box auf Rootserver
« am: 07.Juli 2010, 15:51:32 »

Hallo Leute

Ich wollte mal fragen ob es möglich ist Virtual box Auf einem Root mit diesem Betriebsystem zu erstellen: Ubuntu 8.04.4 LTS
Wenn es geht schreibt mir mal bitte eine genaue anleitung wie das geht^^.
Habe es schon seid heute morgen probiert jedoch ohne erfolg.

Lg

.Lolcat
Gespeichert


MichaelP

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 380
  • EUSERV- Betatester
Re: Virtual Box auf Rootserver
« Antwort #1 am: 08.Juli 2010, 09:03:13 »

virtualbox ist vermutlich nciht das richtige für server

guck dir mal diese an:
http://www.xen.org/
oder
http://www.openvcp.org/ ( in komibnation mit linux vserver )

Finde das Zweite System sehr schön und recht einfach =) Xen ist schon etwas anspruchsvoller
Gespeichert
Euserv Betaserver:
- Debian 32Bit
- Webhosting(ispcp)
- Performance-Test ( aufgrund meiner Überlasteten Hostnode im Moment net =/ )

Sacred-Shadow

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 336
  • Ich bin /root ich darf das !
Re: Virtual Box auf Rootserver
« Antwort #2 am: 08.Juli 2010, 09:16:31 »

Hallo,

naja es gibt auch einige Oberflächen die, die Xen Verwaltung gut wegnehmen und ein vServer Geschäft ermöglichen.
Ich selber setzen immer lieber auf Xen als den anderen Kram ^^

Er könnte aber auch ein VNC und dann Virtualbox aufschieben.
Technisch geht alles nur ideal isses nich  ;)
Gespeichert

.Lolcat

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Virtual Box auf Rootserver
« Antwort #3 am: 12.Juli 2010, 11:32:24 »

ich brauche ja ein programm wo ich ein anderes betriebssystem "reinstecken" kann. Ich habe ein Freebsd immer auf vbox laufen lassen doch nun habe ich einen linuxroot von einem kumpel bekommen und da mein freebsd ja schon fertig instaliert/eingerichtet und mit den programmen die ich nutzte drauf ist brauche ich ein prog womit ich eine *.vhd intigrieren kann
Gespeichert

Lifoy

  • Gast
Re: Virtual Box auf Rootserver
« Antwort #4 am: 14.Februar 2012, 23:57:04 »

Ja gibt es hab es selbst geschafft ohne alles umzustellen :D

Habe debian Squeeze...
Bei interesse melde dich einfachmal (kuz@sponsor-elite.com)

Kann selbst genutzt werden wenn der Server keine virtualisierung unterstützt
Gespeichert

Skellods

  • Jungspund
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 194
  • I'm different!
    • Skellods Home
Re: Virtual Box auf Rootserver
« Antwort #5 am: 15.Februar 2012, 14:33:35 »

Ja gibt es hab es selbst geschafft ohne alles umzustellen :D

Habe debian Squeeze...
Bei interesse melde dich einfachmal (kuz@sponsor-elite.com)

Kann selbst genutzt werden wenn der Server keine virtualisierung unterstützt

Dir ist klar, dass dieser Thread mehr als ein halbes Jahr alt ist?
Gespeichert

 

Seite erstellt in 0.192 Sekunden mit 16 Abfragen.