EUSERV VSERVER ++ Webspace Summer Special 2010-->Domain in Vserver übernehmen ?

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: EUSERV VSERVER ++ Webspace Summer Special 2010-->Domain in Vserver übernehmen ?  (Gelesen 921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nixxnick

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21

Hallo,


wie oben schon als Titel,

ich möchte gerne die Domain " auf dem Vserver " nutzen, sprich das die Domain vollwertig im Vserver integriert ist, nun meine Frage da ich nicht mehr weiter kommen:

HAbe bind9 installiert, leider finde ich keine "Einsteigerfreundlichen Tut,s" dafür..

Was muss ich jetzt wie ändern damit der Vserver die "Domain" kennt und auch nutzt ?

Debain 5 Minimal ++ ISPCP ist installiert -- läuft auch alles unter dem standard Namen.


Einstellung im KD-Center:



bisher angelegte Records:
Name   Type   Inhalt   TTL   Prio   Bearbeitung

meinedomain.eu   A   85.31.185.121   86400       


*.meinedomain.eu   A   85.31.185.121   86400       


smtp.meinedomain.eu   CNAME   smtp.kundencontroller.de   86400       


pop3.meinedomain.eu   CNAME   pop3.kundencontroller.de   86400       


imap.meinedomain.eu   CNAME   imap.kundencontroller.de   86400       


meinedomain.eu   MX   mx10.kundencontroller.de   86400   10   


meinedomain.eu   MX   mx20.kundencontroller.de   86400   20   



Ich weiss ich muss die Host unter /etc/host ändern, nur wie und auf was?
Setzte ich dort dann auch den MX ?  Ich meine Ja, wäre aber Nett wenn mir jemand Helfen mag / würde  :P


Gruss +++ Vorab vielen Dank

Gespeichert


Sacred-Shadow

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 336
  • Ich bin /root ich darf das !

Hallo,

also den Bind aufn vServer brauchst du nicht da deine Domain ja den DNS von EuServ nimmt.
Die CNAME Einträge löscht du bitte alle.

Dann noch die MX killen und folgenden neu anlegen:
meinedomain.eu MX meinedomain.eu 86400 10

Dann laufen die eMails auch komplett über deinen vServer.
Die Domain musst du dann einfach nur im ispCP anlegen.
Gespeichert

nixxnick

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21

1. Danke für deine Aw :-)


Allerdings  ??? ??? Sind das für mich gerade böhmische Dörfer, habe noch nie nen MX selber hinterlegt geschweige Eingetragen ...


Magst du es mir wenn möglich so genau wie möglich schildern ( damit ich auch draus Lernen kann, und das in Zukunft selber in den Griff bekomme)

Wäre sicher für einige hier Interessant :-)


Nochmal Danke für deine Mühe

Edit:

Also habe über das KD-Center DNS-Verwaltung

2 A Records auf meinen Vserver erstellt, diese funktionieren nun auch :-)

Nur wie bekomme ich jetzt A> meine Mails zu laufen und B> wie stell ich es an das der Vserver da von was weiss ?

Da im ISPCP schon eine "Standard" Domain mit IP hinterlegt ist, kann ich keine 2 für die gleiche IP vergeben ??

Wie kann ich da am besten vorgehen ?

MFG
« Letzte Änderung: 09.Juli 2010, 15:13:34 von nixxnick »
Gespeichert

Sacred-Shadow

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 336
  • Ich bin /root ich darf das !

Hallo,

du musst in KD-Center folgendes ausführen:


Zitat
also den Bind aufn vServer brauchst du nicht da deine Domain ja den DNS von EuServ nimmt.
Die CNAME Einträge löscht du bitte alle.

Dann noch die MX killen und folgenden neu anlegen:
meinedomain.eu MX meinedomain.eu 86400 10
Gespeichert

nixxnick

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21

im KD-Center habe ich bereits den Eu -Vserver angelegt.


Mache ich ein Tracert & Ping antwortet auch die richtige IP

Habe meine Host geändert damit ich ISPCP installieren kann:

# 'hosts' file configuration.

127.0.0.1   blueheads.eu.local   localhost
84.23.71.64   blueheads.eu   admin
::ffff:84.23.71.64   blueheads.eu   admin
::1   ip6-localhost ip6-loopback
fe00::0   ip6-localnet
ff00::0   ip6-mcastprefix
ff02::1   ip6-allnodes
ff02::2   ip6-allrouters
ff02::3   ip6-allhosts



Bekomme dann aber von dem Setup fehler....



blueheads:/var/www/ispcp/engine/setup# perl ./ispcp-setup

         Stopping services: .........

        Welcome to ispCP '1.0.5 OMEGA' Setup Dialog.

        This program will set up ispCP OMEGA system on your server.

        Next you are asked to enter a "fully qualified hostname" (FQHN).
        For more infos read http://en.wikipedia.org/wiki/FQDN.

hostname: Unknown host

        Please enter system network address. [xx.xx.xx.xx]:
Use of uninitialized value $addr in concatenation (.) or string at ispcp-setup-methods.pl line 503, <STDIN> line 1.

        Please enter the domain name where ispCP OMEGA will run on [admin.]: blueheads.eu

        Please enter SQL server host. [localhost]:

        Please enter system SQL database. [ispcp]:

        Please enter system SQL user. [root]:

        Please enter system SQL password. [none]:
        Please repeat system SQL password:

        Please enter ispCP ftp SQL user. [vftp]:

        Please enter ispCP ftp SQL user password. [auto generate]:
        Please repeat ispCP ftp SQL user password:

        Please enter ispCP phpMyAdmin Control user. [pma]: crusherdc

        Please enter ispCP phpMyAdmin Control user password. [auto generate]:
        Please repeat ispCP phpMyAdmin Control user password:

        Please enter administrator login name. [admin]:

        Please enter administrator password:
        Please repeat administrator password:

        Please enter administrator e-mail address:

        IP of Secondary DNS. (optional) []:

        Use MySQL Prefix.
        Possible values: nfront, ehind, [n]one. [none]:

        FastCGI Version: [f]cgid or fast[c]gi. [fcgid]:

        Activate AWStats. [no]: yes

        AWStats Mode:
        Possible values [d]ynamic and tatic. [dynamic]:

        Starting Installation
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 879.
Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 879.
Use of uninitialized value $hostname in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 950.
Use of uninitialized value $hostname in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 963.
Use of uninitialized value $host in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 963.
Use of uninitialized value $hostname in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 964.
Use of uninitialized value $host in concatenation (.) or string at ./ispcp-setup line 964.
ERROR: External command '/usr/sbin/postmap /etc/postfix/ispcp/aliases &> /tmp/ispcp-setup-services.log' returned '1' status !



Ich weiss nicht mehr was ich machen kann ...... :(
« Letzte Änderung: 12.Juli 2010, 13:30:10 von nixxnick »
Gespeichert

Sacred-Shadow

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 336
  • Ich bin /root ich darf das !

Hallo,

setze mal den Hostnamen auf blueheads.eu
Also /etc/hostname bearbeiten und dann /etc/init.d/hostname.sh

Die hosts mal bearbeiten .. dahinter muss nich das "admin" stehen.
Dann nochmal probieren .. aber bitte bedenke das ispCP brauch normal 2 Domains.
Gespeichert

nixxnick

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21

Moin,


also nach diversen "Versuchen" klappt es nun, Host habe ich aber weiterhin auf blueheads.


# 'hosts' file configuration.

127.0.0.1   blueheads.eu.local   localhost
84.23.71.64   blueheads.eu   bluehead
::ffff:84.23.71.64   blueheads.eu   bluehead
::1   ip6-localhost ip6-loopback
fe00::0   ip6-localnet
ff00::0   ip6-mcastprefix
ff02::1   ip6-allnodes
ff02::2   ip6-allrouters
ff02::3   ip6-allhosts




So haut es nun hin :-) Auch die Mails gehen nun zu hälfte, daher nur noch die Frage weiss jemand wie ich das noch Einrichte ?

Habe 1x Mailadresse über ISPCP erstellt die auch geht, aber es gibt doch irgendwie die möglichkeit das der Mailsever alle Mails auf alle@domain.de akzeptiert ?

Wie kann ich denn das nun noch anstellen ?


Weiss jemand wie ich die "Hauptdomain" wo ISPCP sich nun eingenistet hat, nutzen kann ?


MFG
Gespeichert

Sacred-Shadow

  • Mitglied
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 336
  • Ich bin /root ich darf das !

Hallo,

es reicht wenn du nur
Zitat
84.23.71.64   blueheads.eu
machst.

Ja du kannst im ispCP auch wählen das die eMail-Adresse eine Catch-All sein soll.
Habe gerade leider kein ispCP vor mir, aber das war auch beim Adressen anlegen mit dabei.

Ansonsten mal mit einem *@ probieren.

Das mit der Hauptdomain lässt sich nicht mehr ohne weiteres ändern.
Wobei du Sie einmal als vHost anlegen kannst ... es dürften dann in dem Falle einfach nur die Subdomains admin. usw nicht gehen.
Aber wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe wurde dies seit einigen Versionen rausgenommen und kann nur händisch realisiert werden.

Deswegen sagte ich .. ispCP brauch 2 Domains .. du hättest die ReverseDNS des Servers als "Hauptdomain" nehmen können
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.187 Sekunden mit 17 Abfragen.