Terraria-Server daueronline ?

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Terraria-Server daueronline ?  (Gelesen 1693 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Headzup

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Terraria-Server daueronline ?
« am: 01.August 2011, 01:10:11 »

Hallo,

ich habe mir ein Terraria Server gemacht os Debian6.0.

Wie kann ich es machen, dass der Server Online bleibt? Weil wenn ich Putty schließe geht der Spiele-Server off.

MfG
Heady
Gespeichert


uname

  • Gast
Re: Terraria-Server daueronline ?
« Antwort #1 am: 01.August 2011, 07:51:50 »

Kenne Terraria nicht. Aber schau dir mal "screen" oder "tmux" an. Suche im Internet nach "Debian screen" und "Debian tmux".

Screen-Kurz-Tutorial:

Datei ~/.screenrc
hardstatus alwayslastline '[%H] %Lw%=%u %d.%m.%y %c '
Aufruf immer mit
screen -xRR
Tmux-Kurz-Tutorial:
Aufruf immer mit
tmux attach || tmux new

Naja kam man auch in einfachere Befehle packen oder automatisch aufrufen lassen. Eigentlich ist "tmux" genialer. Nur ich finde die screen-Steuerung mit CTRL-a besser und hasse die grüne Farbe von "tmux". Kann man auch alles umkonfigurieren nutze jedoch lieber Standards. Habe Windows XP auch nur vor allem wegen dem Hintergrund gehasst.



« Letzte Änderung: 01.August 2011, 07:55:03 von uname »
Gespeichert

Headzup

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terraria-Server daueronline ?
« Antwort #2 am: 01.August 2011, 15:21:48 »

Danke für die Antwort, werde ich mir mal angucken.

update:

kannst du mir vielleicht kurz schreiben, wie man tmux am besten installiert? gibt nicht viele tuts. Aber das ist genau das was ich gesucht habe.
« Letzte Änderung: 01.August 2011, 15:57:34 von Headzup »
Gespeichert

uname

  • Gast
Re: Terraria-Server daueronline ?
« Antwort #3 am: 02.August 2011, 13:04:16 »

Installation von tmux:

apt-get install tmux
Aufruf (immer so):
tmux attach || tmux new(damit wird immer die selbe Sitzung erreicht, leider scheint es keinen einzelnen Parameter zu geben)

In dem Terminal das Programm starten. Kannst z.B. mal "top" zum testen laufen lassen. Dann detachen (CTRL-b d) bzw. putty hart beenden. Wieder per SSH einloggen und dann den oben angegebenen Befehl erneut eingeben. "top" sollte immer noch laufen. Kannst auch mehrere virtuelle Terminals vertikal und/oder horizontal nutzen. Auf meinen Servern nutze ich meistens immer drei Screen-Fenster, habe ich  mir so angewöhnt.



« Letzte Änderung: 02.August 2011, 13:06:32 von uname »
Gespeichert

JayKone

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9
Re: Terraria-Server daueronline ?
« Antwort #4 am: 22.August 2013, 14:32:32 »

Weiss denn jemand wie man Terraria auf Linux am einfachsten zum laufen bekommt?

Ich finde da nur Windows Versionen und nach googlen und suchen keine alternative das irgendwie auf Debian zu bekommen? :/
Gespeichert

Forum-Support2

  • EUserv Internet
  • Foren Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3431
    • http://www.euserv.de
Gespeichert
viele Grüsse / kind regards
Thomas
EUserv Foren Support
---
 

Seite erstellt in 0.327 Sekunden mit 16 Abfragen.