Problem bei der Drupal Installation / lesbare URL´s

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Problem bei der Drupal Installation / lesbare URL´s  (Gelesen 921 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rügenfan

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Problem bei der Drupal Installation / lesbare URL´s
« am: 04.November 2011, 08:51:17 »

Ich habe mir den Webspace   Active (shared SSL-Edition)  zugelegt.

Bei meiner Drupal Installation kann ich nicht die lesbaren URL´s aktivieren.
1.   Installation über das KundenCenter/Software-Install. Es wurde automatisch Drupal 7.8 Installiert. Pfad: / www / data / drupal-78.
Es war nicht möglich lesbare URL´s zu aktivieren. Nicht einmal die Startseite von Drupal war Online sichtbar, sondern nur die Index.html. Hier stimmt etwas mit der automatischen Installa-tionsroutine von EUserv nicht? Die Webseite war nur über: http://ruegen-inselinfo.de/drupal-78 ereichbar. Ebenso ist das automatische Softwareupdate von Drupal nicht möglich.

2.   Aus Verzweiflung Drupal 7.9 von Hand installiert incl. DB Anbindung. Dieses mal aber direkt in das Verzeichnis / www / data /.   Die Startseite von Drupal ist nun direkt unter http://ruegen-inselinfo.de erreichbar. Wenn ich aber den angelegten Menüpunkt Test auf-rufe sieht die URL folgendermaßen aus: http://www.ruegen-inselinfo.de/?q=Test.
Auch bei dieser Installation ist das aktivieren der lesbaren URL´s nicht möglich.

Alle Installationen wurden gemeinsam mit einem Drupalerfahren getätigt. Wir haben auch alle gängigen Foren durchforstet, die entsprechenden Ratschläge getestet, die .htaccess entspre-chend den Anwender - Erfahrungen modifiziert: alles ohne Erfolg!

Wir arbeiten auch an anderen Projekten die unter Drupal laufen, hatten aber noch nie diesen Fehler.

Mir wurde nun gesagt das könne an den Einstellungen des Apache liegen. Dieses kann aber nur von den Admins von EUserv gemacht werden.
Ist das so, oder hat jemand ähnliche Erfahrungen mit Lösungsweg parat? Für eine schnelle Lösung wäre ich dankbar.
« Letzte Änderung: 04.November 2011, 10:13:54 von Rügenfan »
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.246 Sekunden mit 16 Abfragen.