Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten  (Gelesen 1002 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jorin

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9
    • Die Hybrid-Piloten
Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« am: 31.März 2012, 06:06:01 »

Guten Morgen!  :)

Vielleicht bin ich ja auch nur betriebsblind, aber ich vermisse eine einfache Möglichkeit, die mit meinem Webspace-Paket verbundene Domain auf ein beliebiges Verzeichnis unter /www/data zeigen zu lassen. Bisher kenne ich nur Confixx-Oberflächen, und da ist das absolut problemlos möglich. Das bei EUServ genutzte Kundencenter finde ich - soviel Kritik darf hoffentlich sein - reichlich unübersichtlich, langsam und nicht unbedingt informativ.

Kann mir bitte jemand auf die Sprünge helfen, wie ich dort Domains auf Verzeichnisse umleite? Mit Subdomains funktioniert das wohl, aber was ist mit der Domain an sich?
Gespeichert


razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #1 am: 31.März 2012, 22:37:13 »

Die Hauptdomain, kannst du meines Wissens nach auch über die Subdomains Funktion einrichten (du lässt Quasi das Subdomain Feld leer).
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #2 am: 03.April 2012, 03:41:46 »

Doch das geht wenn du die Subdomains Funktion verwendest und nicht die Redirect Funktion(hier ist eine Zieldomain notwendig). Da gehst du ganz einfach wie folgt vor:
- Logge dich in das Kundencenter ein.
- Wählen deinen Webspace Vertrag aus.
- Klicke auf 'Webspace' -> 'Subdomains'.
- Klicke auf 'Anlegen' neben 'Neue Subdomain'
- Gib neben 'Zielverzeichnis ("www/data" für Hauptverzeichnis
oder z.B. "www/data/neues_verzeichnis"
Das Verzeichnis muss existieren!):' dein Zielverzeichnis auf dem Webspace an(das musst du natürlich zuvor auf dem FTP erstellt haben).
- Wähle im Dropdown neben 'Subdomain von Domain, die in diesem Vertrag verwaltet wird: ' deine Haupdomain aus.
- Klicke auf 'Speichern'

FERTIG  ;D
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

Jorin

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9
    • Die Hybrid-Piloten
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #3 am: 03.April 2012, 03:44:19 »

Ja, du hast in diesem Falle recht. So funktioniert es mit der Domain, die dem Vertrag bereits zugewiesen ist. Ich habe aber noch andere Domains als Verträge bei EUServ, die kann ich so leider nicht umleiten.

Und ich kann mit dieser Vorgehensweise angelegte Weiterleitungen auch nicht wieder löschen, was ich ein wenig seltsam finde.  ???

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #4 am: 03.April 2012, 03:52:03 »

Ahh Ok aber auch hierfür gibt es eine Lösung.

- Du bereitest den Webspace auf eine Domainaufschaltung vor. Eine Anleitung wie das geht findest du hier:
http://faq2.euserv.de/content/5/153/de/wie-kann-ich-eine-externe-subdomain-auf-meinen-webspace-aufschalten.html

- Du schaltest deine Domain(aus dem Domainvertrag) über einen DNS-Record vom Typ CNAME auf den Webspace. Eine Anleitung wie das geht findest du hier:
http://faq2.euserv.de/content/1/152/de/wie-kann-ich-einen-cname-eintrag-fuer-meine-subdomain-auf-die-hauptdomain-meines-webspacevertrages-setzten.html
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

Jorin

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9
    • Die Hybrid-Piloten
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #5 am: 03.April 2012, 04:00:22 »

Herzlichen Dank! So wie ich das lese, muss ich allerdings erst die CName-DNS-Einträge in allen meinen Domains anlegen, sie auf die Domain mit dem Webspace-Paket zeigen lassen, und wenn das umgesetzt wurde (nach 12-24 Stunden), dann kann ich in meinem Vertrag mit dem Webspace die Sache mit den Subdomains ausprobieren?

Wäre prima, wenn das so funktioniert. Ich versuche es, danke!

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #6 am: 03.April 2012, 04:01:49 »

Hmm dann wird es wohl am Tarif liegen. Bei meinem Webspace Activ ist das da. Welchen Tarif hast du den ?
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

Jorin

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9
    • Die Hybrid-Piloten
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #7 am: 03.April 2012, 04:03:29 »

Und noch ein Problem: Zwei meiner Domains, die damals als "Domain Lite" gekauft wurden, können kein CName. Ich glaube, ich muss um 8:00 Uhr einfach mal die Hotline bemühen.

Sorry, ich hab meine erste Antwort gelöscht. Ist wohl noch zu früh, ich war zu voreilig.  :-[

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #8 am: 03.April 2012, 04:07:21 »

Naja die alten Domain Lite Tarife waren (sind) auf das nötigste 'beschnitten'(keine CNAME etc.). Da wirst du wohl ein Tarifupgrade auf Domain Basic machen müssen.
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

Jorin

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 9
    • Die Hybrid-Piloten
Re: Hauptdomain auf Verzeichnis umleiten
« Antwort #9 am: 03.April 2012, 04:10:00 »

Oder mal fragen, ob EUServ meine Domains aus den anderen Verträgen in diesen mit dem Webspace übernimmt, denn der darf bis zu zehn Domains führen. Danke für deine hilfreichen Tips, besonders die beiden FAQs werde ich mir gut aufheben.
« Letzte Änderung: 03.April 2012, 04:12:46 von Jorin »
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.481 Sekunden mit 16 Abfragen.