OpenBSD 5.6 für Rootserver verfügbar

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: OpenBSD 5.6 für Rootserver verfügbar  (Gelesen 1222 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

katjaateuserv

  • Gast
OpenBSD 5.6 für Rootserver verfügbar
« am: 04.Dezember 2014, 15:06:20 »

Hallo,

ab sofort ist OpenBSD 5.6 für alle Rootserver zur automatischen Installation verfügbar. Das neue Release enthält erstmals den OpenSSL-Fork "LibreSSL". Neben den über 8800 Ports stehen für 64-Bit Architekturen 8588 vorkompilierte Binärpakete zur Installation bereit. Vor allem aktualisierte Treiber für Netzwerkarten bringt OpenBSD 5.6 mit.

Der BSD-Fork enthält unter anderem gcc in den Versionen 4.6.4, 4.8.3 und 4.9.0 sowie llvm 3.5. Auch einige Skriptsprachen (python, ruby, PHP) liegen in verschiedenen Versionen bei. IPv6 ist nun standardmäßig auf allen Interfaces deaktiviert. Das Zuweisen einer entsprechenden Adresse macht IPv6 automatisch verfügbar. Unter Sicherheitsaspekten deaktiviert OpenSSH (6.7) standardmäßig unsichere Ciphers wie RC4 . Zahlreiche kleinere Bugfixes und Software-Updates im Userland runden das neue Release ab.

Weitere Features im Überblick:

- OpenSMTPD 5.4.3
- Sicherheitsupdates in OpenSSH 6.7
- Neuer httpd HTTP-Server mit FastCGI und SSL-Unterstützung
- Aufnahme von LibreSSL

Wir freuen uns wie immer über Feedback im Forum.


---
Viele Grüsse
Katja
EUserv Foren Support
« Letzte Änderung: 04.Dezember 2014, 15:08:55 von katjaateuserv »
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.167 Sekunden mit 14 Abfragen.