IPv4/IPv6 DualStack Installation bei dedizierten Servern

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: IPv4/IPv6 DualStack Installation bei dedizierten Servern  (Gelesen 711 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Forum-Support2

  • EUserv Internet
  • Foren Legende
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3431
    • http://www.euserv.de
IPv4/IPv6 DualStack Installation bei dedizierten Servern
« am: 11.November 2015, 10:09:38 »

Hallo,

ab sofort bietet EUserv nativ bei dedizierten Servern die automatische Einrichtung einer IPv6-Adresse an.

IPv6 gilt als Nachfolger des bestehenden IPv4 und verfügt über einen erheblich größeren Adresseraum als dieses. Mit der
zunehmenden Adressknappheit gerade im durch die ARIN (Nordamerika) verwalteten IPv4-Adressraum gerät IPv6 immer mehr in den
Fokus.

Das bedeutet, dass ab sofort bei einer Re-Installation des Servers neben der IPv4- auch die IPv6-Adresse automatisch angelegt
und konfiguriert wird, sodass ein Server nach abgeschlossener Installation "Out of the box" Dual-Stack fähig ist.

Das EUserv Kundencenter und alle anderen Verwaltungstools werden in einem der nächsten Updates mit entsprechenden Erweiterungen versehen.
Gespeichert


viele Grüsse / kind regards
Thomas
EUserv Foren Support
---
 

Seite erstellt in 0.236 Sekunden mit 21 Abfragen.