Neue SSD vServer Serie mit 200MBit-Netzwerkanbindung

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Neue SSD vServer Serie mit 200MBit-Netzwerkanbindung  (Gelesen 1282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

susanneateuserv

  • EUserv Internet
  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55
Neue SSD vServer Serie mit 200MBit-Netzwerkanbindung
« am: 19.November 2015, 09:06:36 »

Liebe Forumsmitglieder,

ab sofort ist eine neue vServer-Serie mit leistungsfähigen SSDs verfügbar und bestellbar. Wer schnell ist und sich seinen SSD vServer bis zum 30.11.2015 sichert, profitiert von einem Einführungsrabatt in Höhe von 11 PROZENT auf alle vServer SSD-Tarife und Laufzeiten!
Dazu muss bei der Bestellung einfach der GUTSCHEINCODE: "HgtREnJ" im Warenkorb eingegeben werden.

Die vServer der SSD-Serie sind virtualisierte Linux Rootserver mit vollem Administrator Zugriff. Sie basieren auf der bewährten Linux-basierten OpenVZ Virtualisierungs-Technologie und werden auf Servern im EUserv Rechenzentrum gehostet.

Gegenüber den herkömmlichen vServern der Serien "Basic" oder "Pro" wird bei der vServer Serie "SSD" der Festplattenspeicher mit SSD's ("Solid State Drive") realisiert und ermöglicht dadurch wesentlich höheren I/O Durchsatz (Schreib-/Leseoperationen) und damit erhebliche Geschwindigkeitsvorteile im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten.

Die vServer bieten weiterhin eine standardmäßig verfügbare 200Mbit - Netzwerkanbindung. Aller Datentraffic ist über die Traffic Flatrate inklusive, so dass auch bei hohem Datenvolumen volle Kostensicherheit gegeben ist.


Key Features der vServer SSD-Serie:

* schneller Festspeicher mit hohem I/O Durchsatz durch SSD Technologie
* 200MBit Traffic-Flatrate
* viele Ready-to-Run Linux-Betriebssysteme zur Auswahl
* TUN/TAP Devices für VPN verfügbar
* FUSE Support


Vorteile & Kundennutzen:

* Sicherheit: Voller Root/Administrator Zugriff auf den Server
* Performance: Höherer I/O Durchsatz im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten
* Hohe Verfügbarkeit: langjährig erprobte Virtualisierungstechnologie
* Schnelle Anbindung: hoher Datendurchsatz durch nicht gedrosselte 200Mbit Anbindung
* Kostensicherheit: Realisierung von hohen Transfervolumen durch Traffic-Flatrate
* Skalierbarkeit: jederzeit Hardware-Upgrades ohne Server-Downtimes
* Schnelle Inbetriebnahme: viele Linux-Betriebssysteme mit oder ohne Admin-Panel automatisch installierbar
* Zuverlässigkeit: 24x7 Hostsystem Monitoring (kein Monitoring der Host-Hardware nötig)
* Datenschutz: Hosting in eigenem deutschen Datacenter
* Flexibilität: 24x7 Betriebssystemwechsel innerhalb weniger Minuten


Anwendungsbeispiele:

* Datenbankserver mit erhöhter I/O Last
* Webserver mit Zugriff auf viele kleine Dateien (z.B. kleines Onlineshop)
* Rechenserver mit erhöhtem Lesezugriff (z.B. Logfile-Auswertung, Generierung von Statistiken)
* VPN-Gateway für Büros oder Standortvernetzung
* Audio- oder Video Streaming


Verfügbare Modelle:

VServer SSD M
VServer SSD L
VServer SSD XL
VServer SSD XXL

Details, Preise und Infos zur neuen SSD vServer Serie gibt es hier:
http://go.euserv.org/aP
« Letzte Änderung: 24.Mai 2017, 12:16:33 von susanneateuserv »
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.537 Sekunden mit 16 Abfragen.