Plesk 12.5. verfügbar für alle dedizierten Server und vServer

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Plesk 12.5. verfügbar für alle dedizierten Server und vServer  (Gelesen 1215 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

susanneateuserv

  • EUserv Internet
  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 51

Die Verwaltungsplattform Plesk 12.5 steht nun für alle dedidzierten Server und vServer im EUserv Kundencenter zur automatischen Installation bereit. Dabei können folgende Distributionen mit Plesk 12.5 installiert werden:

– Debian 8 & Plesk 12.5
– CentOS 7 & Plesk 12.5
– Ubuntu 14.04 (LTS) & Plesk 12.5

Die neuste Version bringt eine überarbeitete Benutzeroberfläche für Administratoren mit, welche nun besser angepasst werden kann. Außerdem wurden neue Funktionen für die Datenbankverwaltung integriert. Der Im- und Export von Datenbanksicherungen ist möglich und Datenbanken können jetzt einfach überprüft und repariert werden.

Eine weitere Neuerung ist die Ansicht aller Protokolle in Echtzeit. Plesk 12.5 bietet nun die Möglichkeit Inkrementelle Datensicherungen zu erstellen. Somit wird Speicherplatz gespart und die Sicherung beschleunigt.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

- bessere Darstellung von Plesk
- Verbesserte Datenbankverwaltung
- Protokolle in Echtzeit ansehen
- Inkrementelle Datensicherung

Bitte beachten Sie, dass für Plesk 12.5 eine Nutzungslizenz erforderlich ist, die Sie nicht über EUserv beziehen können.


Die gesamte Liste an Betriebssystemen für vServer: http://go.euserv.org/b2
Die gesamte Liste an Betriebssystemen für dedizierte Server: http://go.euserv.org/b3
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.163 Sekunden mit 16 Abfragen.