Rootserver Prime64 v5 ohne Setupgebühr / IPv6-Funktionalität für vServer / .DE

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Rootserver Prime64 v5 ohne Setupgebühr / IPv6-Funktionalität für vServer / .DE  (Gelesen 730 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

susanneateuserv

  • EUserv Internet
  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 55

Inhalt:

1) Sonderangebote + Aktionen: Rootserver "Prime64 v5" in
limitierter Anzahl und ohne Setup verfügbar
2) vServer News: IPv6 - Funktionalität jetzt auch für vServer
3) Netzwerk News: EUserv Netzwerk um zusätzlichen Uplink erweitert
4) Service + Support News: Erreichbarkeit des Supports am 3.10.2016
5) Domain News: Preisanpassung bei .DE-Domains in Tarif "Domain
Basic / Domain Lite" zum 1. November 2016

---
-----------------------------------------------------------------


1) Sonderangebote + Aktionen: Rootserver "Prime64 v5" in
limitierter Anzahl ohne Setup verfügbar

Aufgrund mehrfacher Nachfragen hat EUserv die Rootserver "Prime64 v5" in limitierter Stückzahl und ohne Setup-Gebühr wieder im Angebot. Wer bereits von der Stabilität und Leistungsfähigkeit der "Prime64" Server überzeugt ist, hat so die Möglichkeit kostengünstig upzugraden bzw. weitere Server kompatibel in seinen Bestand einzubinden. Alle "Prime64 v5" Server bieten u.a. 200 Mbit Bandbreite, 10 IPv4- und 10 IPv6-Adressen sowie 500 GB FTP-Backup und lassen sich mit der "Professional-Option" um Features wie VLAN, IP-Netze, KVM over IP erweitern.

Sichern Sie sich Ihren Server der Serie „Prime64 v5“ hier:
http://go.euserv.org/jY





2) vServer News: IPv6 - Funktionalität jetzt auch für vServer

Nach einer umfangreichen Testphase im Tarif "vServer-Trial" führt EUserv nun schrittweise IPv6 für alle vServer ein.

Ab sofort kann jedem vServer im Kundencenter im Bereich "IPv6-Adressen" eine /128 IPv6-Adresse zugewiesen werden. Nach einem Reboot des vServers über das Kundencenter ist diese IPv6-Adresse dann verfügbar. Diese IPv6-Funktionalität für vServer befindet sich aktuell im Beta-Stadium. Sollte ein vServer-Tarif noch nicht für IPv6 freigeschaltet sein, kontaktieren Sie bitte den EUserv Support.

Login zum Kundencenter unter https://support.euserv.com

Die EUserv vServer-Tarife finden Sie hier:
http://go.euserv.org/k1





3) Netzwerk News: EUserv Netzwerk um zusätzlichen Uplink erweitert


EUserv erhöht die Ausfallsicherheit und Bandbreite des Netzwerkes um eine weitere Anbindung. Wir haben im Rahmen des Ausbaus unseres Netzwerkes in unserem Netzwerk-Knoten in Amsterdam einen zusätzlichen 10Gbit Uplink zum Transit Provider Cogent geschaltet.

Cogent hat ein weltweites Netzwerk mit vielen Kunden im Bereich Geschäftskunden und Zugangsprovider.

Durch den Ausbau wird die generelle Verfügbarkeit sowie die verfügbare Anbindungsbandbreite für Ihre bei uns genutzten Hosting- und Serverdienste erhöht.

Weitere Informationen dazu bietet Ihnen auch die EUserv Statusseite unter:
https://status.euserv.com/index.php?do=details&task_id=1225&project=8





4) Service + Support News: Erreichbarkeit des Supports am 3.10.2016

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir am 3. Oktober 2016, dem „Tag der deutschen Einheit“, eingeschränkte Supportzeiten haben.

An diesem Feiertag steht der EUserv Standard-Telefonsupport nicht zur Verfügung.

Sollten Sie an diesem Tag eine Supportanfrage haben, eröffnen Sie bitte über das EUserv Kundencenter ein Support-Ticket. Kunden mit entsprechend gebuchten Support-SLA sind von den eingeschränkten Supportzeiten nicht betroffen.





5) Domain News: Preisanpassung bei .DE-Domains in Tarif "Domain
Basic / Domain Lite" zum 1. November 2016


Wir informieren hiermit über bevorstehende Preisänderungen für .DE-Domains zum 1. November 2016.

Für die Domainendung .DE wird zum Stichtag eine Erhöhung des Preises um monatlich 0,20 Euro in den Tarifen "Domain Basic" / "Domain Lite" wirksam. Damit erhöht sich der Preis von bisher 0,29 EUR/Monat auf 0,49 EUR/Monat für .DE-Domains in den genannten Tarifen.

Die Domainpreise in den Tarifen "Domain Pro", "MailDomain Lite/Basic" und "MailDomain Pro" ändern sich nicht.


Was ist der Hintergrund der Preisanpassung?
-------------------------------------------

Die Domain-Tarife "Domain Basic" / "DomainLite" für .DE-Domains sind in der bisherigen Form für uns nicht mehr wirtschaftlich zu dem bisherigen Preis darstellbar. Die zugenommene Komplexität der technischen Plattform sowie der erhöhte Verwaltungsaufwand z.B. in rechtlichen Domainfragen erhöhen die Kosten für den Betrieb. Wir werden die erhöhten Kosten zukünftig nicht mehr kompensieren und Änderungen weitergeben.


Was ändert sich für mich?
-------------------------

Bis auf die oben genannte Preiserhöhung ändert sich für Sie nichts. Für laufende Domainverträge, die ab dem 1. November 2016 abgerechnet werden, erfolgt die Abrechnung mit dem neuen Preis. Für bereits abgerechnete Verträge wird keine Nachberechnung vorgenommen.


Was passiert, wenn ich mit dem neuen Preis nicht einverstanden bin?
-------------------------------------------------------------------

Möchten Sie Ihre .DE-Domain zu dem neuen Preis nicht weiter bei uns betreiben, kündigen Sie bitte den betroffenen Domainvertrag im Kundencenter bis zum 31.10.2016, damit die Domain nicht weiter abgerechnet wird. Sollten Sie dazu Fragen haben oder Hilfe benötigen, steht Ihnen unser Kundensupport gern zur Verfügung.

Login zum Kundencenter unter https://support.euserv.com
« Letzte Änderung: 29.November 2016, 08:19:45 von susanneateuserv »
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.399 Sekunden mit 16 Abfragen.