rsync & ftp-backup

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: rsync & ftp-backup  (Gelesen 150 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

debianfan

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 94
rsync & ftp-backup
« am: 12.April 2017, 06:40:48 »

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit per rsync auf den ftp-Backupserver (der beim dedizierten Server ja dabei ist) zuzugreifen?

gruß

Sebastian
Gespeichert


razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 59
Re: rsync & ftp-backup
« Antwort #1 am: 12.April 2017, 11:58:08 »

Hallo,

wenn du den meinst der bei Server und vServer dabei ist, dann nein. Der den du extra mieten kannst, da kannst du Rsync aktivieren und nutzen.
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

King555

  • Jungspund
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 244
Re: rsync & ftp-backup
« Antwort #2 am: 14.April 2017, 21:19:05 »

Doch, das geht (falls du einfach eine Synchronisation via des Tools rsync meinst). Aber nach meinen Tests nur unter Debian 8 (ich gehe aufgrund deines Namens davon aus, dass du Debian verwendest). Ich habe damit zwei FTP-Server synchronisiert, die ich vorher mittels curlftpfs gemountet habe (wegen curlftpfs braucht man wohl Debian 8). Der Sync ging dann via:

rsync -vr --delete --size-only --temp-dir=/var/tmp/rsync /mnt/backup-ftp-alt/* /mnt/backup-ftp-neu/

Das Verzeichnis /var/tmp/rsync musste ich anlegen und angeben, damit es klappt.
Gespeichert

debianfan

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 94
Re: rsync & ftp-backup
« Antwort #3 am: 14.April 2017, 21:55:37 »

Ich habe versucht mittels curlftps das ganze zu mounten - es kommt trotz dem Tutorial:

http://wiki.euserv.de/index.php/Protokolle_BackupHD/Onlinefestplatte/en

die Meldung:

Error connecting to ftp: Access denied: 530
Gespeichert

King555

  • Jungspund
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 244
Re: rsync & ftp-backup
« Antwort #4 am: 14.April 2017, 22:13:45 »

Ich hab's so gemacht und es klappt:

curlftpfs backupftp.kundencontroller.de /mnt/backup-ftp-neu -o user=backupftp-xxxxxx:yyyyyy,allow_other
Sind User+Passwort korrekt? Existiert das Verzeichnis, in meinem Beispiel "/mnt/backup-ftp-neu"?
Gespeichert
 

Seite erstellt in 0.107 Sekunden mit 16 Abfragen.