Limitierter Winter Server 2018 / IP-Netzblockverwaltung verfügbar / Erweiterung

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Limitierter Winter Server 2018 / IP-Netzblockverwaltung verfügbar / Erweiterung  (Gelesen 325 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

susanneateuserv

  • EUserv Internet
  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 60

Inhalt:

1) Sonderangebote + Aktionen: Dedizierter "Winter Server 2018"
2) Server News #1: Automatisierte IP-Netzblockverwaltung ab sofort
verfügbar
3) Server News #2: KVM-over-IP Option um Einbindung eigener ISO-Files
   erweitert


---

1) Sonderangebote + Aktionen: Dedizierter "Winter Server 2018"


Auch in diesem Jahr gibt es wieder pünktlich zur kalten Jahreszeit den
streng limitierten "Winter-Server 2018" mit leistungsstarker Hardware auf
Basis der Intel "Kaby Lake" Architektur und folgender Ausstattung:

  - Intel Pentium G4600 (Kaby Lake) Prozessor
  - 16 GB DDR4 RAM
  - 2x 3 TB Festplatten
  - 50 IPv4-Adressen und 50 IPv5-Adressen
  - 2000 GB FTP-Backupspeicher
  - 1 GBit Netzwerkanbindung
  - Traffic Flatrate


Das auf 50 Server limitierte Angebot richtet sich an Neu- und
Bestandskunden und ist gültig bis maximal 20.3.2018.

Alle Details, Preise und die Bestellregeln finden Sie unter:
http://go.euserv.org/uQ


Teilen Sie diese Aktion gern auch mit Ihren Freunden via Facebook:
https://www.facebook.com/euserv





2) Server News #1: Automatisierte IP-Netzblockverwaltung ab sofort
verfügbar


Ab sofort besteht für Serverkunden die Möglichkeit die kürzlich
freigegebene automatisierte IP-Netzblockverwaltung für ihr Routing zu
nutzen. Mit dieser neuen Funktion lassen sich die (derzeitigen /64)
IPv6-Netzblöcke auf die (/128) IPv6-Adressen, die einem Server zugewiesen
sind, routen. Standardmäßig ist das exakt 1x /64 IPv6-Subnetz je
dedizierter Server. Damit fallen die bisherigen Verzögerungen bei der
halbautomatischen Routing-Bearbeitung für IPv6-Netze weg.

Die Funktion finden Sie im Kundencenter -> Vertrag wählen -> IPv6-Adressen
unterhalb der zugewiesenen IPv6-Adressen als extra Abschnitt. Es kann sein,
dass bereits ein IPv6-Netz zugewiesen wurde.

Für weitere Informationen, Fragen und Feedback zur automatisierten
IP-Netzblockverwaltung besuchen Sie bitte unser Forum:
http://go.euserv.org/uR





********************** Jetzt Setupgebühr sparen! **********************

   Die dedizierten Rootserver der "Instant64 v4"-Serie sind für kurze
   Zeit ohne Setupgebühr erhältlich! Sie sparen somit bis zu 99 EUR.
   
   Angebote ansehen und bestellen: http://go.euserv.org/uS
***********************************************************************





3) Server News #2: KVM-over-IP Option um Einbindung eigener ISO-Files
   erweitert


Die in einigen dedizierten EUserv Server-Serien optional verfügbare KVM
over IP Funktion ist um die Möglichkeit der Einbindung eigener ISO - Files
erweitert worden.
Somit können ab sofort eigene ISO-Dateien, die vorher auf den
Backup-Speicher des Vertrages hochgeladen wurden, als virtuelles Laufwerk
eingebunden werden und davon Booten, sofern folgende Voraussetzungen
erfüllt sind:

  - KVM-over-IP Funktion ist optional zum Server gebucht
  - im Serververtrag enthaltener Backupspeicher ist freigeschaltet
    und der Zugriff per CIFS ist aktiviert
  - Server ist bereits initialisiert (da Zugriff auf den Backup-
    Speicher nur von der Server IP möglich ist)


Wie die Verbindung mit der KVM erfolgt, welche KVM-Optionen
konfigurierbar sind und wie Sie ein eigenes ISO-Image einbinden können, das
auf dem Backupspeicher liegt, erklärt das Euserv-Wiki:
http://go.euserv.org/uT

Mehr Infos und Bestellen der KVM-over-IP Option: http://go.euserv.org/uU
« Letzte Änderung: 06.Februar 2018, 10:43:24 von susanneateuserv »
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.594 Sekunden mit 16 Abfragen.