bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?  (Gelesen 666 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

att2

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?
« am: 30.Oktober 2019, 09:55:20 »

Hallo,
Es tut mir leid, es so sagen zu müssen, aber ich fühle mich am Server nicht wie am Internet, sondern wie in einem winzigkleinen Teilbereich des Internets:

root@srv5041:~# ping www.tugraz.at
connect: Das Netzwerk ist nicht erreichbar
root@srv5041:~# ping www.google.at
PING www.google.at(fra16s42-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4001:809::2003)) 56 data bytes
64 bytes from fra16s42-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4001:809::2003): icmp_seq=1 ttl=52 time=17.7 ms
64 bytes from fra16s42-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4001:809::2003): icmp_seq=2 ttl=52 time=17.6 ms
64 bytes from fra16s42-in-x03.1e100.net (2a00:1450:4001:809::2003): icmp_seq=3 ttl=52 time=17.6 ms
^C
--- www.google.at ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 5ms
rtt min/avg/max/mdev = 17.554/17.607/17.680/0.162 ms
root@srv5041:~# ping www.orf.at
PING www.orf.at(2a01:468:1000:9::3 (2a01:468:1000:9::3)) 56 data bytes
64 bytes from 2a01:468:1000:9::3 (2a01:468:1000:9::3): icmp_seq=1 ttl=49 time=19.2 ms
64 bytes from 2a01:468:1000:9::3 (2a01:468:1000:9::3): icmp_seq=2 ttl=49 time=19.3 ms
^C
--- www.orf.at ping statistics ---
2 packets transmitted, 2 received, 0% packet loss, time 2ms
rtt min/avg/max/mdev = 19.213/19.269/19.325/0.056 ms
root@srv5041:~# ping www.kfunigraz.ac.at
connect: Das Netzwerk ist nicht erreichbar
root@srv5041:~# ping www.medunigraz.at
connect: Das Netzwerk ist nicht erreichbar
root@srv5041:~# ping www.oe3.at
PING www.oe3.at(2a01:468:1000:9::174 (2a01:468:1000:9::174)) 56 data bytes
64 bytes from 2a01:468:1000:9::174 (2a01:468:1000:9::174): icmp_seq=1 ttl=49 time=19.3 ms
64 bytes from 2a01:468:1000:9::174 (2a01:468:1000:9::174): icmp_seq=2 ttl=49 time=19.1 ms
^C
--- www.oe3.at ping statistics ---
2 packets transmitted, 2 received, 0% packet loss, time 3ms
rtt min/avg/max/mdev = 19.137/19.208/19.280/0.155 ms
root@srv5041:~# ping www.upc.at
connect: Das Netzwerk ist nicht erreichbar

Meine Universitäten (alle österreichischen Unis!) sind nicht erreichbar?
Mein Provider (UPC) ist nicht erreichbar?

Das kann doch bitte nicht euer Ernst sein......

Gespeichert


Yqua

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1
Re: bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?
« Antwort #1 am: 02.November 2019, 10:49:29 »

Das liegt daran das die CBCI Server IPv6 only sind und die Server der Universitäten (zumindest die die du versucht hast zu erreichen) nicht via IPv6 erreichbar sind sondern nur über IPv4.
Gespeichert

att2

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?
« Antwort #2 am: 13.November 2019, 08:55:40 »

Das ist ja ein Alptraum!
Mit sowas kann ich nix anfangen.
Gespeichert

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 78
Re: bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?
« Antwort #3 am: 13.November 2019, 11:49:06 »

Naja IPv6 gibt es schon seit 12/1998 . Ich frage mich eher warum so viele Server Betreiber den Schuss noch nicht gehört haben und noch IPv4 only unterwegs sind und das in einer Zeit wo es IoT gibt und die IPv4 Adressen ausgehen.
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.

elmo404

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: bin ich in einem kleinen Teilbereich des Internets?
« Antwort #4 am: 29.Dezember 2019, 23:50:38 »

ipV6 ist doch rotz...
Gespeichert

razor1986

  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Geschlecht: Männlich
  • Beiträge: 78
Gespeichert
Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber ich sehe du bist leider unbewaffnet.
 

Seite erstellt in 0.048 Sekunden mit 22 Abfragen.