NEU: SSD vServer mit 11% Einführungsrabatt im November

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: NEU: SSD vServer mit 11% Einführungsrabatt im November  (Gelesen 5280 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

susanneateuserv

  • EUserv Internet
  • Grünschnabel
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 67
NEU: SSD vServer mit 11% Einführungsrabatt im November
« am: 03.November 2015, 11:09:21 »

---
Inhalt:

1) vServer News: Die neuen SSD-vServer mit 11% Einführungsrabatt
   bis 30.11.2015
2) Server News: CoreOS verfügbar
3) Support News: Wiki Anleitung zum Einrichten von Email-Konten auf dem
   iPhone unter iOS 9
4) Sicherheits News: Kritische Sicherheitslücken bei xtc, Magentoo und
   Joomla

---

------------------------------------------------------------------


1) vServer News: Die neuen SSD-vServer mit 11% Einführungsrabatt
   bis 30.11.2015


Ab sofort ist bei EUserv eine neue vServer-Serie mit leistungsfähigen SSDs
verfügbar und bestellbar. Wer schnell ist und sich seinen SSD vServer bis
zum 30.11.2015 sichert, profitiert von einem Einführungsrabatt in Höhe von
11 PROZENT!

Geben Sie dazu bei Ihrer Bestellung einfach folgenden GUTSCHEINCODE ein:


                       *******************
                       *                               *
                       *         HgtREnJ           *
                       *                               *
                       *******************


Die vServer der neuen SSD-Serie basieren auf der bewährten Linux-basierten
OpenVZ Virtualisierungstechnologie. Gegenüber den herkömmlichen vServern
der Basic oder Pro-Serie wird der Festspeicher mit SSDs realisiert und
ermöglicht dadurch einen wesentlich höheren I/O Durchsatz (Schreib-/
Leseoperationen). Die innovative SSD-Speichertechnologie bietet im
Vergleich zu herkömmlicher Festplattentechnik erhebliche
Geschwindigkeitsvorteile.

Zusätzlich bietet die vServer Serie eine standardmäßig verfügbare 200Mbit -
Netzwerkanbindung. Aller Datentraffic ist über die Traffic Flatrate
inklusive und ermöglicht damit das Handling hoher Datenvolumen mit
Kostensicherheit.


Was sind die wichtigsten Eigenschaften der neuen vServer SSD-Serie?

* schneller Festspeicher mit hohem I/O Durchsatz durch SSD Technologie
* 200MBit Traffic-Flatrate
* viele Ready-to-Run Linux-Betriebssysteme zur Auswahl
* TUN/TAP Devices für VPN verfügbar
* FUSE Support


Welche Vorteile und welchen Nutzen bieten Ihnen die neuen SSD vServer?

* erheblich bessere Performance im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten
* hohe Verfügbarkeit durch erprobte Virtualisierungstechnologie
* hoher Datendurchsatz durch nicht gedrosselte 200Mbit Anbindung
* Realisierung von hohen Transfervolumen durch Traffic-Flatrate
* jederzeit Hardware-Upgrades ohne Server-Downtimes
* viele Linux-Betriebssysteme mit oder ohne Admin-Panel zur Auswahl
* 24x7 Hostsystem Monitoring / voll gemanagte Hostsysteme
* kein Monitoring der Hardware nötig
* gehostet in eigenem deutschen Datacenter
* 24x7 Betriebssystemwechsel innerhalb weniger Minuten


Wofür lassen sich die neuen SSD vServer bevorzugt einsetzen?

* Datenbankserver mit erhöhter I/O Last
* Webserver mit Zugriff auf viele kleine Dateien (z.B. kleines Onlineshop)
* Rechenserver mit erhöhten Lesezugriff (z.B. Logfile-Auswertung,
  Generierung von Statistiken)
* VPN-Gateway für Büros oder Standortvernetzung
* Audio- oder Video Streaming


Welche Servermodelle sind in der vServer SSD-Serie verfügbar?

* vServer SSD M
* vServer SSD L
* vServer SSD XL
* vServer SSD XXL


Preise und Details entnehmen Sie bitte den Webseiten:
http://go.euserv.org/9B




*************************** SAVE THE DATE *********************************
Schnäppchenjäger und Sparfüchse aufgepasst: Am Black Friday hält EUserv ein
tolles Special für Sie bereit! Seien Sie gespannt und merken Sie sich den
27. November 2015 schon einmal vor!
***************************************************************************




2) Server News: CoreOS verfügbar


Ab sofort steht im EUserv Kundencenter CoreOS zur Installation für
dedizierte Server bereit. Bei CoreOS handelt es sich um einen Fork von
Chrome OS mit dem Ziel, eine schlanke und sichere Plattform für die
Container-Virtualisierung bereitzustellen.

CoreOS besteht aus den Komponenten "fleet" (Orchestrierung), "etcd"
(Service Discovery) und Docker bzw. neuerdings "rocket" für die
Bereitstellung von (App)-Containern. In Cluster-Setups sorgt "etcd" dafür,
dass die Container-Konfigurationen über die teilnehmenden Hosts hinweg
synchron gehalten werden. "fleet" erlaubt, als das zentrale
Orchestrierungstool, das Management der Dienste auf den einzelnen
Clusternodes. Docker, bzw "rocket" dient ähnlich LXC der Bereitstellung von
Anwendungen oder Linux-Instanzen in isolierten Containern.


Über den mitgelieferten Dienst "locksmithd" lassen sich darüber hinaus für
den gesamten Cluster unterschiedliche Update-Strategien entwickeln. Als
Reboot-Manager lässt sich "locksmithd" je nach Anforderung unterschiedlich
konfigurieren (Anzahl der gleichzeitig zu rebootenden Clusternodes,
Reihenfolge der Reboots etc.) und erleichtert das Rollout von Updates auf
den gesamten Cluster.


Weitere Features im Überblick:

- Cluster-Betrieb möglich
- Mittels REST-API steuerbar
- Dienstemanagement über systemd


Die gesamte Betriebssystemliste können Sie einsehen unter
http://go.euserv.org/9m




3) Support News: Wiki Anleitung zum Einrichten von Email-Konten auf dem
   iPhone unter iOS 9


Sie nutzen ein iPhone und möchten sich Ihren EUserv Emailaccount auch auf
dem Smartphone einrichten? Mit der EUserv  Wiki-Anleitung
"Email-Konto-Einrichtung iPhone unter iOS 9" steht Ihnen eine detaillierte
Anleitung zur Verfügung, welche Sie schrittweise durch die Konfiguration
für Ihren Mailaccount leitet, so dass Sie künftig ganz bequem Ihre Emails
vom iPhone aus abrufen können.


Die komplette Anleitung finden Sie unter:
http://go.euserv.org/9l




4) Sicherheits News: Kritische Sicherheitslücken bei xtc, Magentoo und
   Joomla


Aufgrund bestehender kritischer Sicherheitslücken empfiehlt das
EUserv-Sicherheitsteam DRINGEND eine Aktualisierung folgender
Webapplikationen:

* xtc und xtc modified (Webshop System) (alle XTC basierten Shops kleiner
  Version 4)
* Magento (Content Management System)
* Joomla (Content Management System)


Weiterführende Informationen erhalten Sie über unser Forum:
http://go.euserv.org/9x
Gespeichert


 

Seite erstellt in 0.056 Sekunden mit 21 Abfragen.