Neueste Beiträge

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: 15.Juni 2019, 11:56:49 
Begonnen von apx - Letzter Beitrag von Forum-Support2
Hallo,

Zitat
Das ist absolut kontraproduktiv.

ja, in Bezug auf ein schnelles Deployment eines Dienstes, der STMP benötigt, gebe ich Ihnen da Recht.


Zitat
Was stellst Du Dir denn da vor? OpenVPN? IPSEC? SSH?

Egal.


Zitat
Kann mann ggf eine exception beauftragen, sprich eine Firewallregel, die für einen dedizierten Smarthost den Verkehr zulässt?

Sofern Sie Zugriff auf den Smarthost haben, nehmen Sie dort Emails zusätzlich mit TCP26 in Empfang und senden vom CBCI-Server mit TCP26. Problem wäre damit gelöst.

 2 
 am: 15.Juni 2019, 00:18:40 
Begonnen von apx - Letzter Beitrag von apx
Moin Thomas,

das heißt, um meinen vServer es zu ermöglichen, per smtp Statusmail abzusetzen, z.B. von logwatch, muß ich Tunnelgangster werden? Das ist absolut kontraproduktiv.
Was stellst Du Dir denn da vor? OpenVPN? IPSEC? SSH?
Das ist ein Server, kein PC, geht ja garnicht. Kann mann ggf eine exception beauftragen, sprich eine Firewallregel, die für einen dedizierten Smarthost den Verkehr zulässt?

Klaus-Dieter

 3 
 am: 14.Juni 2019, 18:00:20 
Begonnen von apx - Letzter Beitrag von Forum-Support2
Hallo,

unsere Roadmap sieht in der aktuellen Entwicklungsphase vor, dass SMTP-Verbindungen auf TCP25 vom Betatest-Server zu anderen Servern nicht gestattet sind. Das gilt auch für die Server untereinander. Das Hostsystem blockt hier alle Verbindungen. Sofern Sie einen Tunnel nutzen, sollte das jedoch funktionieren.

In Richtung des Servers ist TCP25 jedoch erlaubt und ohne Einschränkung nutzbar:

root@ve7:~# telnet 2a02:180:6:1::2e0 25
Trying 2a02:180:6:1::2e0...
Connected to 2a02:180:6:1::2e0.
Escape character is '^]'.
220 euserv.suhrke.net ESMTP Postfix (Ubuntu)
.quit


Andere Einschränkungen bzw. Portsperren sind im Rahmen des CBCI-Betatests nicht eingerichtet.

Hinweis:
Netzwerkseitig gibt es einen kompletten Filter von TCP23 (Telnet Default).


viele Grüße,
Thomas

 4 
 am: 14.Juni 2019, 15:15:04 
Begonnen von apx - Letzter Beitrag von apx
Moin,

die vServer haben immer noch reichlich Defizite. Hier: kein Mailconnct zu und von den vServern

Jun 14 15:22:15 euserv postfix/qmgr[19343]: C40F482B70: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=408, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 15:22:15 euserv postfix/qmgr[19343]: 07134825A1: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=400, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 15:22:45 euserv postfix/smtp[20717]: connect to gmail-smtp-in.l.google.com[2a00:1450:400c:c0b::1a]:25: Connection timed out
Jun 14 15:22:45 euserv postfix/smtp[20718]: connect to smtpin.rzone.de[2a01:238:20a:202:50f0::1097]:25: Connection timed out
Jun 14 15:22:46 euserv postfix/smtp[20718]: 07134825A1: to=<kd@suhrke.de>, relay=none, delay=67642, delays=67612/0.01/30/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to smtpin.rzone.de[2a01:238:20a:202:50f0::1097]:25: Connection timed out)
Jun 14 15:23:15 euserv postfix/smtp[20717]: connect to alt1.gmail-smtp-in.l.google.com[2a00:1450:4010:c0f::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 15:23:45 euserv postfix/smtp[20717]: connect to alt2.gmail-smtp-in.l.google.com[2404:6800:4003:c00::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 15:24:15 euserv postfix/smtp[20717]: connect to alt3.gmail-smtp-in.l.google.com[2404:6800:4008:c01::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 15:24:45 euserv postfix/smtp[20717]: connect to alt4.gmail-smtp-in.l.google.com[2607:f8b0:400e:c07::1a]:25: Connection timed out
Jun 14 15:24:45 euserv postfix/smtp[20717]: C40F482B70: to=<kdsuhrke@gmail.com>, relay=none, delay=67592, delays=67442/0.01/150/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to alt4.gmail-smtp-in.l.google.com[2607:f8b0:400e:c07::1a]:25: Connection timed out)
Jun 14 15:52:16 euserv postfix/qmgr[19343]: AF3F982B74: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=44986, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 15:52:47 euserv postfix/smtp[20742]: connect to mail.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out
Jun 14 15:53:17 euserv postfix/smtp[20742]: connect to johanna.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out
Jun 14 15:53:17 euserv postfix/smtp[20742]: AF3F982B74: to=<hostmaster@suhrke.net>, relay=none, delay=34091, delays=34031/0.01/60/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to johanna.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out)
Jun 14 16:32:16 euserv postfix/qmgr[19343]: C40F482B70: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=408, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 16:32:16 euserv postfix/qmgr[19343]: 07134825A1: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=400, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 16:32:46 euserv postfix/smtp[20772]: connect to smtpin.rzone.de[2a01:238:20a:202:50f0::1097]:25: Connection timed out
Jun 14 16:32:46 euserv postfix/smtp[20771]: connect to gmail-smtp-in.l.google.com[2a00:1450:400c:c04::1a]:25: Connection timed out
Jun 14 16:32:46 euserv postfix/smtp[20772]: 07134825A1: to=<kd@suhrke.de>, relay=none, delay=71843, delays=71813/0.01/30/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to smtpin.rzone.de[2a01:238:20a:202:50f0::1097]:25: Connection timed out)
Jun 14 16:33:16 euserv postfix/smtp[20771]: connect to alt1.gmail-smtp-in.l.google.com[2a00:1450:4010:c0f::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 16:33:46 euserv postfix/smtp[20771]: connect to alt2.gmail-smtp-in.l.google.com[2404:6800:4003:c00::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 16:34:16 euserv postfix/smtp[20771]: connect to alt3.gmail-smtp-in.l.google.com[2404:6800:4008:c01::1b]:25: Connection timed out
Jun 14 16:34:46 euserv postfix/smtp[20771]: connect to alt4.gmail-smtp-in.l.google.com[2607:f8b0:400e:c07::1a]:25: Connection timed out
Jun 14 16:34:47 euserv postfix/smtp[20771]: C40F482B70: to=<kdsuhrke@gmail.com>, relay=none, delay=71793, delays=71643/0.01/150/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to alt4.gmail-smtp-in.l.google.com[2607:f8b0:400e:c07::1a]:25: Connection timed out)
Jun 14 17:02:16 euserv postfix/qmgr[19343]: AF3F982B74: from=<root@euserv.suhrke.net>, size=44986, nrcpt=1 (queue active)
Jun 14 17:02:46 euserv postfix/smtp[20792]: connect to mail.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out
Jun 14 17:03:16 euserv postfix/smtp[20792]: connect to johanna.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out
Jun 14 17:03:16 euserv postfix/smtp[20792]: AF3F982B74: to=<hostmaster@suhrke.net>, relay=none, delay=38290, delays=38230/0.01/60/0, dsn=4.4.1, status=deferred (connect to johanna.suhrke.net[2a02:180:1:1::517:ea3]:25: Connection timed out)

ICMP zu den entsprechenden Server ist aber möglich
root@euserv:~# ping6 johanna.suhrke.net
PING johanna.suhrke.net(johanna.suhrke.net (2a02:180:1:1::517:ea3)) 56 data bytes
64 bytes from johanna.suhrke.net (2a02:180:1:1::517:ea3): icmp_seq=1 ttl=62 time=0.190 ms
64 bytes from johanna.suhrke.net (2a02:180:1:1::517:ea3): icmp_seq=2 ttl=62 time=0.205 ms
^C
--- johanna.suhrke.net ping statistics ---
2 packets transmitted, 2 received, 0% packet loss, time 1001ms
rtt min/avg/max/mdev = 0.190/0.197/0.205/0.015 ms
root@euserv:~# ping6 alt1.gmail-smtp-in.l.google.com
PING alt1.gmail-smtp-in.l.google.com(lt-in-x1b.1e100.net (2a00:1450:4010:c0f::1b)) 56 data bytes
64 bytes from lt-in-x1b.1e100.net (2a00:1450:4010:c0f::1b): icmp_seq=1 ttl=45 time=45.1 ms
64 bytes from lt-in-x1b.1e100.net (2a00:1450:4010:c0f::1b): icmp_seq=2 ttl=45 time=45.1 ms
64 bytes from lt-in-x1b.1e100.net (2a00:1450:4010:c0f::1b): icmp_seq=3 ttl=45 time=45.0 ms
^C
--- alt1.gmail-smtp-in.l.google.com ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 2003ms
rtt min/avg/max/mdev = 45.041/45.091/45.117/0.035 ms
root@euserv:~# ping6 smtpin.rzone.de
PING smtpin.rzone.de(smtpin.rzone.de (2a01:238:20a:202:50f0::1097)) 56 data bytes
64 bytes from smtpin.rzone.de (2a01:238:20a:202:50f0::1097): icmp_seq=1 ttl=57 time=17.7 ms
64 bytes from smtpin.rzone.de (2a01:238:20a:202:50f0::1097): icmp_seq=2 ttl=57 time=17.8 ms
64 bytes from smtpin.rzone.de (2a01:238:20a:202:50f0::1097): icmp_seq=3 ttl=57 time=17.7 ms
^C
--- smtpin.rzone.de ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 2001ms
rtt min/avg/max/mdev = 17.713/17.755/17.800/0.114 ms

-> Firewall bei Euserv ??? Wer steht hier auf der Leitung

 5 
 am: 10.Juni 2019, 17:24:08 
Begonnen von alestrix - Letzter Beitrag von Forum-Support2
Hallo,

Danke für den Hinweis, das ist korrekt.
Diese Funktion ist noch nicht implementiert, kommt also noch.

 6 
 am: 10.Juni 2019, 17:22:42 
Begonnen von alestrix - Letzter Beitrag von Forum-Support2
Hallo,

Danke für Deinen Vorschlag.

Die Roadmap der Entwicklung der CBCI-Plattform sieht derzeit genau eine IPv6 Adresse vor. Mehr IPv6-Adressen sind als komplettes Netz (/64) möglich. Diese Funktionalität ist in der derzeitigen Phase der Entwicklung nicht vorgesehen, denn wir bearbeiten erst einmal die Basis-Funktionen.

Ich möchte Dich bitten, Deinen Vorschlag im Kundencenter -> Feature Voting mit Referenz auf diesen Thread zur Abstimmung zu bringen und hier vielleicht noch Anwendungsbeispiele ergänzen.

vielen Dank und viele Grüße,
Thomas

 7 
 am: 10.Juni 2019, 10:15:34 
Begonnen von alestrix - Letzter Beitrag von alestrix
PS: Um mit der „Faulheit“ Bemerkung keinen kontraproduktiven Rant auszulösen: Natürlich weiß ich, dass es oft wirtschaftliche Gründe hat, warum ein Unternehmen die Priorität auf andere Themen als IPv6 legt. Ich wollte damit vor allem sagen, dass inzwischen fast jede eingesetzte Hardware IPv6 unterstützt und auch die Backbone- und Access-Infrastruktur bereits IPv6-enabled ist.

 8 
 am: 10.Juni 2019, 09:55:09 
Begonnen von alestrix - Letzter Beitrag von alestrix
Hallo,

dass ihr keine IPv4 spendieren wollt für einen kostenlosen Beta Test ist vollkommend einleuchtend und ich bin sehr wohl der Meinung, dass „das Internet“ technisch so weit ist, dass IPv6 eigentlich kein Roadblock mehr sein sollte. Es ist die Faulheit der Nutzer und Admins, die IPv6 ausbremsen.

Aber gerade wo der Adressraum von IPv6 doch so groß ist, warum knausert ihr dann auch hier mit den Adressen? Ein /124 hätte ja schon drin sein können und würde die Testmöglichkeiten weiter vergrößern. Z.b. Nutzung als Tunnelserver oder Multidomain ohne Virtual Host Einträge und ohne SNI.

Grüße
Alex

 9 
 am: 10.Juni 2019, 09:49:08 
Begonnen von alestrix - Letzter Beitrag von alestrix
Hallo,

im Kundencenter findet sich im Menü „Server :: Serverdaten“ ganz unten der Eintrag „nicht verbunden“ im Abschnitt „Netzwerkkarte 1“.
Das ist verwirrend und natürlich falsch.

Grüße
Alex

 10 
 am: 09.Juni 2019, 10:48:20 
Begonnen von derKowalski - Letzter Beitrag von Forum-Support2
Hallo,

nutzen Sie am besten IPv6 enabled Hosts wie z.B.

~]# ping6 -n ftp.ipv6.debian.org
PING ftp.ipv6.debian.org(2001:67c:2564:a119::148:12) 56 data bytes
64 bytes from 2001:67c:2564:a119::148:12: icmp_seq=1 ttl=59 time=30.8 ms
64 bytes from 2001:67c:2564:a119::148:12: icmp_seq=2 ttl=59 time=30.7 ms
64 bytes from 2001:67c:2564:a119::148:12: icmp_seq=3 ttl=59 time=30.8 ms
^C
--- ftp.ipv6.debian.org ping statistics ---
3 packets transmitted, 3 received, 0% packet loss, time 2836ms
rtt min/avg/max/mdev = 30.727/30.781/30.818/0.206 ms

und nehmen die in die Repo-Liste auf.


Seiten: [1] 2 3 ... 10

Seite erstellt in 0.054 Sekunden mit 18 Abfragen.